Vienna Auto Show Fotos: Renault und Dacia

Bei Renault steht alles im Zeichen der Elektromobilität, erstmals sind die neuen Elektroautos von Renault in Österreich zu sehen.

Renault setzt in Zukunft ganz auf Elektromobilität, auf der Vienna Auto Show sind schon die ersten Highlights zu sehen. Der Renault Twizzy ist ein pfiffiger Stadtwagen, der die Einstiegshürde in die Elektrauto-Zukunft sehr niedrig hält. Mehr für Familien gedacht ist der Fluence Z.E., der als Stufenhecklimousine viel Platz für bis zu fünf Passagiere bietet.

Aber auch der neue Twingo, der ein umfangreiches Facelift erhalten hat und als erstes Modell das neue Markendesign zeigt, steht im Mittelpunkt des Renault-Stands auf der Vienna Auto Show 2012.

Bei Dacia gibt es noch nichts Neues zu bewundern, Sandero, Logan und Duster warten darauf, den Lodgy in die Dacia-Familie aufzunehmen, dieser wird aber erst am Genfer Autosalon seine Premiere feiern.

Mehr Fotos von anderen Marken auf der Vienna Auto Show finden Sie hier.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt