Neuer Rolls Royce für Rugby-Fans

Mit dem Wraith History of Rugby präsentiert Rolls Royce eine weitere Sonderedition des Coupés.

Jedes Jahr bringt Rolls Royce für seine Modellreihen spezielle Sondereditionen auf den Markt. Die Ideen dürften den Designern aus dem Bespoke Design Studio in Goodwood nicht ausgehen. Als neueste Edition bringt Rolls Royce jetzt den Wraith History of Rugby auf den Markt, der vor allem Rugby-Fans ansprechen soll.

Das Auto ist in sehr elegantem Weiß gehalten, so wie man es aus den berühmten Rugby-Schulen in England von der Kleidung her gewohnt ist. Feinste Materialien und exklusive Rugby-Logos an Kotflügeln und Kopfstützen prägen diese Sonderedition von Rolls Royce. Der Innenraum hat als Contrastfarbe "Navy Blue" erhalten.

Wie gewohnt hat Rolls Royce keinen Preis verraten. Wer nach diesem Fragen muss, wird sich den Wagen ohnedies nicht leisten können.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt