Soviel kostet der neue Seat Ateca

Die Markteinführung des Seat Ateca erfolgt im Juli 2016, einen Startpreis hat Seat schon jetzt verraten.

Mit dem Ateca startet Seat im Juli 2016 auch im kompakten SUV-Segment und bringt einen überaus dynamisch gestalteten Vertreter seiner Klasse auf den Markt. Der Seat Ateca wird mit Benzin- und Dieselmotoren mit einer Leistung von 115 PS (85 kW) bis 190 PS (140 kW) zu haben sein, Basistriebwerk ist dabei der neue 1,0 Liter TSI mit 115 PS. Mit diesem Motor in Kombination mit der Reference-Ausstattung startet der Seat Ateca bei 19.990 Euro. Im Preis enthalten sind dabei schon das Media-System Touch mit 12,7 cm Bildschirm, der Front Assist, eine elektronische Parkbremse und eine Klimaanlage.

Für 1.390 Euro Aufpreis gibt es das Österreichpaket mit 2-Zonen-Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten, Tempomat, Nebelscheinwerfer, 16"-Alufelgen und abgedunkelten Scheiben ab der B-Säule. Über dem "Reference" rangiert der Style, und als Top-Version steht der XCELLENCE zur Wahl. Die ersten Autos werden im Juli 2016 eintreffen, Bestellungen werden in Kürze entgegen genommen.

Kommentare

Markenwelt