Seat Cordoba Fresh : Sondermodell ab 10.990 Euro

Stufenhecklimousine mit 1.2 Liter Benziner und 70 PS

Das legendäre Tor von 1978, das Österreich mit 3:2 zum Sieg gegen Deutschland verhalf, wirkt sich 30 Jahre später immer noch aus. " I werd narrisch " ist zum geflügelten Austrozismus geworden. SEAT bringt zum Jubiläum ein interessantes Angebot heraus: Den Namensvetter SEAT Córdoba gibt es ab sofort in der Version Fresh zum Jubelpreis ab 10.990 Euro .

SEATs Stufenhecklimousine Córdoba wird passend zur bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft schlagkräftig: Der 1.2 Benziner mit 70 PS ist nun in der Version Fresh bestellbar, wobei "Fresh", wie vom Ibiza bekannt, auf eine sehr umfangreiche Einstiegsausstattung hindeutet: Manuelle Klimaanlage, geteilt umlegbare Rücksitzbank, Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne, Doppelscheinwerfer, ABS, elektromechanische Servolenkung, Tagfahrlicht uvm. sind Serie.

Mag. Wolfgang Wurm, Geschäftsführer von SEAT Allmobil: "Der Name Córdoba ist Programm. Wir feiern das Jubiläum auf eine Weise, die Interessenten und Kunden entgegenkommt. Ab 10.990 Euro haben wir eine sportliche Limousine mit starker Ausstattung und feinster VW Technik im Angebot. Mit dem Córdoba Fresh haben wir ein Angebot geschnürt, das Kunden jubeln lässt."

Weitere Seat Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt