Seat ist Mobility Partner des Electric Love Festival

Seat ist bereits zum 2. Mal Mobility Partner des größten elektronischen Musikfestivals Österreichs.

Bereits zum 6. Mal findet heuer von 5. bis 7. Juli 2018 am Salzburgring das größte elektronische Musikfestival Österreichs statt und zum 2. Mal ist Seat als offizieller Mobility Partner und Namenspatron der Seat Platin VIP Lodge dabei.

Die Seat Platin VIP Lodge ist die höchste von vier öffentlich zugänglichen VIP Kategorien am Electric Love Festival und bietet Platz für ca. 1.500 Gäste. Die Seat Platin VIP Lodge ist ein exklusiv ausgestattetes, mehrstöckiges und überdachtes Podest, welches über eine eigene Zufahrt, sowie Parkmöglichkeit mit direktem Zugang zur Lodge verfügt. Somit besticht sie neben dem hohen gastronomischen Anspruch und dem perfekten Überblick über das Mainstage-Gelände, vor allem durch ihre Exklusivität.

Neben der Präsentation des neuen City-SUV, dem Seat Arona am Festivalgelände ist ein Videoteam mit einem Seat Alhambra während des dreitägigen Musikfestivals unterwegs, um die zahlreichen Eindrücke festzuhalten.

Kommentare