Seat Ibiza : Neuer 1.6 TDI Motor mit 105 PS

Werksangabe: 4,2 Liter auf 100 Km

Seat erweitert das Common-Rail TDI Angebot für den Ibiza : Ab sofort ist sowohl der Ibiza 5-Türer als auch das Ibiza SportCoupé mit dem neuen 105 PS starken 1.6 TDI Common-Rail Motor erhältlich.

Damit findet sich in der Ibiza Palette neben dem seit Kurzem erhältlichen 1.6 TDI CR mit 90 PS jetzt ein weiterer Motor mit modernster Common-Rail Technik. Das hochmoderne Aggregat zeichnet sich durch ein hohes Maß an Effizienz, Dynamik und Laufruhe aus - bei geringerem Verbrauch und CO2-Ausstoß sowie reduzierten Akustikemissionen.

Der SEAT Ibiza mit dem 1.6 TDI Common Rail ist in den Ausstattungsvarianten "Style" und "Sport" erhältlich. Der neue, moderne Motor ersetzt zwar den bisherigen 1.9 TDI Pumpe-Düse Motor, aber preislich bleibt alles beim Alten: Die Preise für das Ibiza SportCoupé beginnen bei 18.300 Euro, der 5-Türer ist ab 18.700 Euro erhältlich und zwar preisgleich für beide Ausstattungsversionen.

Der 1.6 TDI CR 105 PS ist mit einem 5-Gang Mechanik-Getriebe verbunden, mit einem Dieselpartikelfilter ausgerüstet und erfüllt schon jetzt die künftige EU5 Norm. Die guten Leistungswerte des neuen Motors gehen Hand in Hand mit den niedrigen Werten bei Verbrauch und Emissionen, wodurch der Ibiza zu einem der umweltfreundlichsten Fahrzeuge in seinem Segment wird.

Mit einem Drehmoment von 250 Nm im Bereich von 1.500 bis 2.500 U/min, einem Durchschnittsverbrauch von 4,2 Liter auf 100 Kilometer und einem CO2 Ausstoß von 109 g/km fallen für den neuen Ibiza 1.6 TDI CR mit 105 PS nur 4% NOVA an.

Kommentare

Die neuesten Seat Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt