Sehr gute Seat Verkaufszahlen im 1. Halbjahr 2018

Das erste Halbjahr 2018 ist für Seat besonders gut gelaufen und hat der spanischen Marke ein Rekordergebnis gebracht.

Für Seat läuft es insgesamt sehr gut, ganz besonders aber in Österreich, wo Seat im ersten Halbjahr 2018 ein neues Rekordergebnis erreicht hat. Mit einem Marktanteil von 6,2 Prozent hat sich die spanische Marke bei uns um 29 % gegenüber dem gleichen Zeitraum 2017 steigern können. Insgesamt wurden 11.954 Neuzulassungen erzielt und damit der 3. Platz in der heimischen Zulassungsstatistik erreicht.

Wobei Seat gleich vier ziemlich gleich starke Modelle im Programm hat. Von Jänner bis Juni sind 2.695 Leon, 2.379 Ateca, 2.377 Ibiza und 2.371 Arona verkauft worden. Aber auch der Alhambra hat mit 1.957 Exemplaren noch um 12 Prozent zulegen können.

Kommentare