Skoda Citigo Facelift-Modell ab sofort erhältlich

Am Genfer Autosalon hat der frisch geliftete Skoda Citigo seine Premiere gefeiert, jetzt rollt er zu den Händlern.

Für das neue Modelljahr hat Skoda den Citigo aufgewertet und im Detail verfeinert. Optisch erkennt man den neuen Modelljahrgang vor allem an der leicht adaptierten Frontpartie mit neuem LED-Tagfahrlicht. Im Innenraum ist der kleine Skoda ebenfalls aufgewertet worden, unter anderem gibt es ein neues Infotainmentsystem und auf Wunsch auch eine elektronisch gesteuerte Klimaanlage.

Für mehr Sicherheit sorgt der City-Notbremsassistent, der zwischen 5 und 30 km/h aktiv ist und im Falle eines Notfalls eine Notbremsung einleitet. Auch der kleinste Skoda kann mit vielen "Simply Clever"-Lösungen aufwarten und bietet unter anderem einen Regenschirm unter dem Beifahrersitz sowie viele Ablagefächer.

Bei der Motorisierung kann man nach wie vor den 3-Zylinder-Benzinmotor mit 60 PS (44 kW) oder 75 PS (55 kW) wählen, auf Wunsch gibt es den Citigo auch mit Erdgasantrieb und 68 PS (50 kW) Leistung.