Skoda Enyaq Modelljahr 2024

Im neuen Modelljahr spendiert Skoda dem Enyaq eine technische Auffrischung, er verfügt über mehr Leistung und eine höhere Reichweite.

Der Skoda Enyaq und das Enyaq Coupé werden für das neue Modelljahr technisch aufgewertet. Statt dem 80 und 80x kommen zukünftig die Enyaq-Versionen 85 und 85x zum Einsatz.

Die Leistung liegt bei beiden Modellen bei nunmehr 286 PS (210 kW), die RS-Versionen können sogar mit einer Leistung von 340 PS (250 kW) aufwarten, was eine Steigerung von 41 PS (30 kW) bedeutet.

Durch eine optimierte Batterie wird aber auch die Reichweite erhöht, diese soll jetzt bei bis zu 570 Kilometern liegen. Unverändert bleibt das Einstiegsmodell, der Enyaq 60.

Die Allradversionen können zudem jetzt an DC-Schnellladestationen mit bis zu 175 kW geladen werden, damit kann man in nur 28 Minuten die Batterien von 10 auf 80 % aufladen.

Ergänzt wird der neue Jahrgang durch die neue Ausstattungslinie L&K, die mit einer besonders hochwertigen Ausstattung aufwarten kann. Unter anderem gibt es LED-Matrix-Scheinwerfer und klimatisierte Vordersitze mit Massagefunktion.