Skoda Fabia Happy : Einstieg ab 10.900 Euro

Clever-Bonus für Fabia TDI-Käufer

Nach der Markteinführung des Fabia Kurzheck legt Skoda jetzt ein besonders preiswertes Einstiegsmodell nach: Den Fabia Happy gibt es bereits ab 10.900 Euro. Und auch die Fabia Dieselkäufer haben Grund zur Freude. Bis zum 30. November 2007 gibt es einen Clever-Bonus in Höhe von 1.000 Euro .

Der Fabia Happy verfügt über einen 1.2-Liter-Benzinmotor mit 44 kW / 60 PS , der mit einem Durchschnittsverbrauch von 5,9 Liter auf 100 km ausgesprochen wirtschaftlich unterwegs ist. Das maximale Drehmoment von 108 Nm steht bereits bei 3.000 U/min zur Verfügung, womit flottes Reisen sehr angenehm und zugleich sparsam möglich ist.

Mit seinen 195er-Reifen auf 15 Zoll-Felgen steht der Fabia Happy ziemlich kräftig auf dem Asphalt und bietet auch im Innenraum viel Freude: Servolenkung, Radio "Beat", umlegbare Rücksitzbank und -lehne so wie das Sicherheitspaket mit 4 Airbags, ABS, Dreipunkt-Gurten an allen Sitzen und Isofix-Vorbereitungen für zwei Kindersitze auf der Rücksitzbank. Als Mehrausstattungen gibt es u.a. die automatische Klimaanlage "Climatic", Nebelscheinwerfer oder auch eine geteilt umlegbare Rücksitzbank.

Clever-Bonus für Fabia TDI-Käufer

Bis zum 30. November 2007 gibt es beim Kauf eines Fabia TDI einen "Clever-Bonus" in Höhe von 1.000 Euro . Dies gilt für alle drei TDI-Modelle: den 1.4 TDI mit 70 oder 80 PS und den Top-Diesel mit 105 PS und 1,9 Liter Hubraum. Wer sich für einen der beiden stärkeren TDI-Motoren mit serienmäßigem Partikelfilter entscheidet, kommt außerdem in den Genuss der staatlichen Förderung in Höhe von 360 Euro , die bis zum 30. Juni 2008 verlängert wurde.

Skoda Fabia Happy

1.2 44 kW / 60 PS 5-Gang ... 10.900 Euro

Diesel-Einstiegspreise

Fabia Kurzheck

1.4 TDI PD 51 kW / 70 PS 5-Gang ... ab 14.300 Euro
1.4 TDI PD D-PF 59 kW / 80 PS 5-Gang ... ab 15.500 Euro
1.9 TDI PD D-PF 77 kW / 105 PS 5-Gang ... ab 17.980 Euro

Kommentare

Weitere Skoda Meldungen

Markenwelt