1,5 Millionen Skoda Fabia der 2. Generation produziert

Bei Skoda freut man sich über ein besonderes Produktionsjubiläum: der 1,5-millionste Fabia der zweiten Generation ist vom Band gelaufen.

Seit 2007 ist die zweite Generation des Fabia am Markt und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Produktion des kleinen Tschechen wurde schon auf Indien, Russland und China ausgeweitet. Jetzt ist das 1,5-millionste Modell der zweiten Generation vom Band gelaufen. Das Jubiläumsmodell ist ein Fabia 1,2 TDI, der im Stammwerk in Mlada Boleslav vom Band gelaufen ist.

Seine Verkaufspremiere feierte der Fabia 1999 und wurde als drittes Modell von Skoda nach der Übernahme vom Volkswagen-Konzern auf den Markt gebraucht. Mit insgesamt 3.253.817 ausgelieferten Fabia seit 1999 ist er nach dem Skoda Octavia das meistverkaufte Modell des tschechischen Autobauers.

Auch in Österreich trifft der Skoda Fabia den Geschmack der Kunden, seit 1999 wurden schon 109.979 Fabia zugelassen. Aktuell rangiert der Fabia mit 4.657 Neuzulassungen auf Platz 5 der Modellhitparade in Österreich.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt