Skoda Joyster : Kompaktwagen-Studie in Paris

Premiere auf dem Pariser Automobilsalon 2006

Die Studie Joyster ist Skodas Idee für die Formen und Funktionen eines alltagstauglichen Kompaktautos der Zukunft und zeigt die Weiterentwicklung bekannter Design-Elemente von Skoda. Der Joyster ist ein viel Platz bietendes, dreitüriges Konzeptfahrzeug mit den Abmessungen eines Kompaktwagens. Er kombiniert eine solide Karosserie mit einem umfangreichen Kommunikations- und Komfortangebot.

Unter dem Motto "Simply Clever" folgt die Studie dem Anspruch von einfachen aber cleveren Lösungen. Der Joyster wird neben weiteren Neuheiten von Skoda auf dem diesjährigen Automobilsalon in Paris vorgestellt.

Kommentare

Weitere Skoda Meldungen

Markenwelt