Verkaufsstart für den neuen Skoda Kodiaq

Mit einem Kampfpreis geht der neue Skoda Kodiaq bei uns an den Start.

Der Skoda Kodiaq wird ab Anfang 2017 erhältlich sein, das günstigste Modell startet dabei zum Kampfpreis von 25.690 Euro. Angetrieben wird das Basismodell von einem 1,4 Liter-TSI mit 125 PS (92 kW). Insgesamt stehen zwei TDI- und drei TSI-Motoren mit einer Leistungsspanne von 125 PS (92 kW) bis 190 PS (140 kW) zur Wahl. Die Kunden können auch je nach Motorisierung zwischen Front- und Allradantrieb wählen, statt einem manuellen Schaltgetriebe gibt es auf Wunsch auch ein DSG-Getriebe.

Ein Highlight des neuen Skoda Kodiaq ist das Platzangebot. Auf einer Länge von 470 cm haben bis zu sieben Personen Platz. Das Kofferraumvolumen beim 5-Sitzer reicht von 720 bis 2.065 Liter und nimmt es mit so manchem Van auf. Der neue Kodiaq ist natürlich auch mit allen derzeit bei Skoda verfügbaren Assistenzsystemen erhältlich, wie etwa adaptivem Tempomat, Spurhalteassistent, Notbremsassistent und vielem mehr.

Kommentare

Markenwelt