Skoda Octavia Limousine auch mit Allrad

Ab sofort bietet Skoda auch für die Octavia Limousine einen Allradantrieb an. Das günstigste Modell startet ab 25.880 Euro.

Der Skoda Octavia ist schon seit längerem als Combi mit Allradantrieb erhältlich. Ab sofort ist auch die Limousine als 4x4-Version zu haben. Dank dem Allradantrieb mit Haldex-Kupplung der 5. Generation kommt nun auch die Limousine überall gut voran.

Bei der Motorisierung kann man zwischen den Common-Rail-TDI-Motoren mit 105 PS bis 184 PS wählen, als Benziner steht der 180 PS starke 1,8 TFSI zur Verfügung.

Als günstigstes Allradmodell startet die Octavia Limousine als 1,6 TDI 4x4 Green tec Ambition um 25.880 Euro. Der 2,0 TDI 4x4 mit 184 PS und DSG-Getriebe kommt in der Elegance-Ausstattung auf 32.520 Euro. Als 1,8 TSI 4x4 DSG Elegance kommt der Benziner auf 32.390 Euro und ist damit knapp günstiger als der stärkste Diesel mit gleicher Ausstattung.

Kommentare

Markenwelt