Noch mehr Power: Skoda Octavia RS 230

Mit dem Octavia RS 230 hat Skoda am Genfer Autosalon den schnellsten Serien-Octavia aller Zeiten präsentiert.

Skoda bringt noch dieses Jahr ein Sondermodell des Octavia RS auf den Markt, den Octavia RS 230. Die Zusatzbezeichnung bezieht sich dabei auf die PS-Zahl.

Der 2,0 Liter-TSI-Motor verfügt im gestärkten Octavia nämlich über 230 PS und ermöglicht so einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 6,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Damit ist der Octavia RS 230 der schnellste Octavia aller Zeiten. Wie viel der sportliche Octavia kostet, hat man noch nicht verraten, ebenso wenig einen genauen Starttermin.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt