Noch mehr Power: Skoda Octavia RS 230

Mit dem Octavia RS 230 hat Skoda am Genfer Autosalon den schnellsten Serien-Octavia aller Zeiten präsentiert.

Skoda bringt noch dieses Jahr ein Sondermodell des Octavia RS auf den Markt, den Octavia RS 230. Die Zusatzbezeichnung bezieht sich dabei auf die PS-Zahl.

Der 2,0 Liter-TSI-Motor verfügt im gestärkten Octavia nämlich über 230 PS und ermöglicht so einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 6,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Damit ist der Octavia RS 230 der schnellste Octavia aller Zeiten. Wie viel der sportliche Octavia kostet, hat man noch nicht verraten, ebenso wenig einen genauen Starttermin.

Kommentare