Skoda Octavia RS jetzt auch mit Allrad und DSG

Der Skoda Octavia RS ist ab Ende Oktober auch in der Kombination mit DSG und Allradantrieb erhältlich.

Mit dem Octavia RS hat Skoda ein sportliches Flaggschiff seiner beliebten Baureihe am Markt. Jetzt wird der sportliche Octavia um eine weitere Version ergänzt.

Ab Ende Oktober gibt es den Octavia RS 2,0 TDI mit 184 PS (135 kW) auch in der Kombination mit 6-Gang-DSG und Allradantrieb. Damit sprintet er in nur 7,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 228 km/h schnell. Der kombinierte Verbrauch liegt bei 4,9 Liter pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß bei 129 g/km.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt