Neu: Skoda Rapid Spaceback Monte Carlo

Ab sofort kann der Rapid Spaceback auch in der sportlichen Monte Carlo-Version bestellt werden. Zudem gibt es für alle Rapid-Modelle neue Ausstattungen.

Mit dem Rapid Spaceback Monte Carlo bringt Skoda eine sportliche Version des 5-türigen Kompaktwagens auf den Markt. Der sportliche Charakter wird durch einen schwarzen Kühlergrillrahmen, schwarz hinterlegte Xenon-Scheinwerfer, schwarze Aufsätze an den Türschwellern, schwarze Außenspiegelgehäuse, schwarz lackierte Dachkantenspoiler und spezielle 16"-Leichtmetallräder unterstrichen.

Zur Serienausstattung zählen auch ein Panoramaglasdach, ein 3-Speichen-Lederlenkrad mit roten Nähten, Dekorleisten im Carbon-Design, Sportsitze mit speziellem Bezug und vieles mehr.

Das günstigste Modell startet mit dem 1,2 TSI und 86 PS bei 19.550 Euro, das teuerste Modell ist der 1,6 TDI mit 90 PS und DSG-Getriebe um 22.830 Euro.

Skoda bietet ab sofort für alle Rapid-Modelle auch die SmartGate-Funktion an, mit der Fahrzeugdaten über Apps auf dem Smartphone abgebildet werden können. Außerdem gibt es neue Cargo-Elemente für den Kofferraum.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt