Skoda Scala mit Erdgas-Antrieb

Skoda erweitert sein Erdgas-Modellangebot: ab dem vierten Quartal 2019 wird auch der Scala G-TEC erhältlich sein.

Nach dem Skoda Octavia G-TEC kommt mit dem Scala G-TEC jetzt der nächste Skoda mit Erdgasantrieb auf den Markt. Wie schon der Seat Ibiza und Arona wird auch der Skoda den 1,0 Liter-3-Zylinder-Turbo unter der Haube haben. Die Leistung liegt bei 90 PS (66 kW), und der Motor erreicht ein maximales Drehmoment von 160 Nm.

Mit den 13,79 kg großen Tanks soll der Scala G-TEC bis zu 410 Kilometer weit kommen. Ein 9-Liter-Benzintank sorgt für zusätzliche 220 Kilometer Reichweite, wenn einmal keine Erdgastankstelle in Reichweite ist. Einen Preis hat Skoda noch nicht verraten, der Marktstart erfolgt Ende 2019.