Skoda Superb Combi : Weltpremiere auf der IAA

Beste Verarbeitungsqualität, hohe Sicherheitsstandards und moderne Technik.

Der Skoda Superb Combi feiert bei der IAA in Frankfurt (17. bis 27. September) seine Weltpremiere . Skoda Auto bietet mit der Erweiterung der Superb-Reihe eine ideale Kombination von Vielseitigkeit und Eleganz. Die Kombi Version soll die Erfolgsgeschichte des Flaggschiffes von Skoda weiter fortschreiben. Für die aktuelle Generation der Limousine haben sich seit der Markteinführung vor rund einem Jahr weltweit mehr als 42.000 Kunden entschieden (davon rund 1.300 in Österreich).

Mit dem Superb Combi bietet der tschechische Hersteller das für Skoda typische und traditionelle Angebot von Kombi Versionen nun auch in der höheren Fahrzeugklasse. Sein zeitloses Design und seine großzügigen Innenraummaße machen den Superb Combi zum idealen Fahrzeug für Fahrer, die einen komfortablen und geräumigen Wagen mit hohem Nutzwert schätzen. Beste Verarbeitungsqualität, hohe Sicherheitsstandards und moderne Technik zeichnen auch den neuen Skoda aus.

Kommentare