Premiere für das neue Smart fortwo cabrio

Auf der IAA wird das neue Smart fortwo cabrio seine Premiere feiern, zur Wahl stehen zwei Motorisierungen.

Der Sommer 2015 ist schön langsam am Ausklingen, doch Smart präsentiert jetzt das neue fortwo cabrio, damit man sich schon auf den nächsten Sommer freuen kann.

Auch die dritte Generation des Smart fotwo wird ab Februar 2016 wieder als Cabrio erhältlich sein. Wie gehabt bekommt der offene Zweisitzer wieder ein Textilverdeck, welches in zwölf Sekunden Open-Air-Vergnügen ermöglichen soll.

Das Verdeck kann auch mit dem Fahrzeugschlüssel aus der näheren Umgebung geöffnet werden. Für noch mehr Cabrio-Vergnügen können die seitlichen Dachholme entfernt werden, diese finden dann Platz in einem eigenen Ablagefach der Heckklappe.

Bei der Motorisierung können die Kunden zwischen einem 3-Zylinder-Benzinmotor mit 71 PS (52 kW) oder 90 PS (66 kW) wählen. Der Verbrauch soll bei beiden Modellen bei rund 4,3 Liter pro 100 Kilometer liegen.

Das schwächere Cabrio sprintet in 14,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h, das stärkere Cabrio in 10,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 151 km/h bzw. 155 km/h.

Kommentare

Markenwelt