Der smart fortwo wird ab Mitte 2009 in China fahren

Auch in China nimmt das Umweltbewusstsein in der Bevölkerung zu

Ab Mitte 2009 wird der smart fortwo auch für Kunden in China erhältlich sein. Das gab Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter von Mercedes-Benz Cars, auf der Auto China Beijing 2008 (22. bis 28. April) bekannt. Damit erschließt smart nach dem erfolgreichen Start in den USA einen weiteren großen Automobilmarkt. In China erwartet die Daimler AG zusätzliches Absatzpotenzial für die Marke, denn der Kleinwagen ist wie maßgeschneidert für die zunehmende Anzahl von Kleinwagenkunden auf dem chinesischen Markt : Der smart fortwo vereint moderne Technik, hohe Qualität und Sicherheit, sparsamen Verbrauch und damit geringe CO2-Emissionen mit einem einzigartigen Raumkonzept, das besonders im dichten Verkehr der zahlreichen Millionenstädte Chinas Vorteile bietet.

China ist der am schnellsten wachsende Automobilmarkt und inzwischen der zweitgrößte Fahrzeugmarkt der Welt: So werden in der Volksrepublik jedes Jahr sieben Millionen neue Führerscheine ausgestellt. Alle zehn Monate erreicht eine weitere chinesische Stadt die Größe New Yorks. Derzeit registrieren Marktbeobachter daher ein starkes Wachstum des Micro- und Kleinwagensegments in China. Beste Voraussetzungen für ein innovatives, verbrauchsarmes Fahrzeug für den urbanen Lebensstil wie den smart fortwo. Denn auch in China nimmt das Umweltbewusstsein in der Bevölkerung deutlich zu. Darüber hinaus betrachten chinesische Kunden ihr Auto nicht nur als rein zweckmäßiges Fortbewegungsmittel. Vielmehr bringen sie über ihr Fahrzeug verstärkt ihre Persönlichkeit zum Ausdruck. Besonders modebewusste junge Menschen wünschen sich für ihre flexible urbane Lebensart ein agiles, trendiges Fahrzeug, um sich von anderen zu differenzieren. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen hat sich Mercedes-Benz dazu entschlossen, mit dem smart fortwo Mitte 2009 das "Original" des cleveren Zweisitzers auf dem chinesischen Markt einzuführen.

Mit dem fortwo führt smart das "Original" auf dem Wachstumsmarkt China ein

Kommentare

Weitere smart Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt