Subaru Ascent Concept: Neues SUV für den US-Markt

Subaru hat auf der Auto Show in New York einen Ausblick auf einen künftigen SUV gegeben.

Mit dem Ascent SUV Concept hat Subaru auf der Auto Show in New York gezeigt, wie ein großer SUV der Marke aussehen könnte. Das Design ist dabei eine gekonnte Weiterentwicklung des Outback , der Ascent Concept präsentiert sich aber noch moderner und sportlicher.

Trotz der dynamischen Optik soll der fast fünf Meter lange Subaru Platz für bis zu sieben Personen bieten. Das Interieur wirkt dabei sehr hochwertig und überaus modern. Ob es die digitalen Armaturen und großen Touchscreens auch in die Serie schaffen, bleibt aber noch abzuwarten. Bislang war das Subaru Interieur immer etwas konservativ gestaltet.

Natürlich wird auch das Topmodell der Subaru-Modellpalette über Allradantrieb verfügen. Die Serienversion des Ascent soll ab 2018 im Subaru US-Werk in Indiana vom Band laufen, aber ausschließlich in Amerika angeboten werden.

Kommentare