Subaru auf der Tokyo Motor Show

Subaru wird in Tokio mit dem Viziv Future Concept und dem Impreza 5-Door Concept einen Blick in die Zukunft werfen sowie ein neues Sondermodell präsentieren.

Mit dem Viziv Future Concept gibt Subaru einen Ausblick auf einen zukünftigen SUV mit besonders dynamischer Linienführung, aber besten Offroad-Qualitäten. Der Viziv Future Concept soll ein voll vernetztes Fahrzeug werden, welches mit anderen Verkehrsteilnehmern und der Infrastruktur kommunizieren kann. Beim Antrieb kommt ein weiterentwickeltes Hybridsystem zum Einsatz, bei dem ein Turbo-Boxermotor mit einem E-Motor kombiniert wird.

Als weiteres Highlight gibt Subaru mit dem Impreza 5-Door Concept einen Ausblick auf die nächste Generation des kompakten Subaru-Modells. Im Vergleich zum aktuellen Modell soll der zukünftige Impreza wieder wesentlich dynamischer gestaltet sein und wieder mehr Fahrfreude bieten.

Subaru zeigt in Tokio aber nicht nur Autos für die Zukunft, sondern stellt mit dem WRX S4 "SporVita" ein neues Sondermodell mit besonders luxuriöser und sportlicher Ausstattung vor.

Ledersitze von Mario Levi werden dabei mit sportlichen Designelementen kombiniert und geben dem Sondermodell einen besonderen Touch.

Kommentare

Markenwelt