Suzuki Alto : Weltpremiere in Paris

Der neue Alto kombiniert niedrige Umweltbelastung und Fahrspaß

Bei der Internationalen Automobil-ausstellung Paris (Mondial de l'Automobile) vom 2. bis zum 19. Oktober präsentiert Suzuki eine ganze Reihe aufregender neuer Modelle und Konzeptstudien und stellt unter anderem die Weltpremiere des völlig neuen Alto vor.

Der neue Alto baut auf der großen Kompetenz von Suzuki im Bereich Kleinwagenentwicklung auf. Er kombiniert ein auffälliges Äußeres und lässige urbane Mobilität mit guten Leistungen im Hinblick auf eine hohe Kraftstoffeffizienz und einen niedrigen CO2-Ausstoß von lediglich 109 g/km . Durch ein ausgeklügeltes Fahrzeugsystem gewinnt er zudem an Leichtigkeit und Kompaktheit. Dennoch verfügt der Alto über einen großzügigen Innenraum und Komfort .

Für die kompakte Karosserie konzipierten die Suzuki-Designer einen stylischen, sportlichen, jugendlichen Look, der zugleich Solidität und urbane Energie ausstrahlt. Mit einem ganzheitlich höheren Niveau an Qualität, Komfort und Sicherheit präsentiert sich der neu entwickelte Alto als mögliche Antwort auf die Bedürfnisse heutiger Autofahrer.

Brennstoffzellen-Modelle mit hoher Umweltverträglichkeit

Suzuki ist bestrebt, die umweltbewussten Vorteile seiner Produkte fortwährend zu stärken und arbeitet an der weiteren Senkung der Emissionswerte seiner Fahrzeuge. Ein Weg, dieses zu erreichen, ist die Brennstoffzellen-Technologie.

Die zwei neuesten Brennstoffzellen-Modelle werden in Paris präsentiert

Der SX4 FCV ist ausgestattet mit einem Hochleistungsbrennstoffzellenblock von General Motors, einem 70-MegaPascal-Wasserstoffdrucktank von Suzuki und einem leichten, kompakten Katalysator. Das Concept Motorrad "Crosscage" besitzt ein einfaches, kompaktes, leichtes und luftgekühltes Brennstoffzellen-Antriebssystem des britischen Spezialisten Intelligent Energy sowie eine Hochleistungs-Lithium- Ionen-Akkumulatorenbatterie.

Die ganze Welt des Suzuki "Way of Life!"

Am Suzuki Messestand werden weitere Produkte präsentiert, die den Suzuki "Way of Life!" verkörpern. Dazu gehören Serienfahrzeuge wie der Swift, Grand Vitara, SX4 sowie der Splash. Zusätzlich demonstrieren das Rallye-Car SX4 WRC und das Langstreckenmotorrad SERT endurance GSX-R1000 die Begeisterung des Unternehmens für Motorsport.

Kommentare