Suzuki ist beliebteste Kleinwagenmarke

Suzuki ist mit seinen neuen Modellen das zweite Jahr in Folge die weltweit beliebteste Kleinwagenmarke.

Die modernen Suzuki-Modelle im A und B Segment konnten weltweit in der Beliebtheitsskala wieder Platz 1 für sich verbuchen. Das geht aus einer Erhebung hervor, die das bekannte Marktforschungs-Institut IHS Automotive in Bezug auf das weltweite Verkaufsvolumen (Stand 03.10.2017) durchgeführt hat. Aus den beiden statistischen Auswertungen, die IHS Automotive zur Verfügung gestellt hat, ist ersichtlich, dass die beliebten Suzuki Kleinwagen mehr als 10 Prozent - das sind 2.613.958 verkaufte Fahrzeuge im A- und B- Segment - am Absatzmarkt auf sich vereinen.

Als international führender Anbieter im Kleinwagen-Segment investiert Suzuki laufend in Forschung und Entwicklung. Als Resultat entwickelten sich die neu auf dem Markt erschienenen Suzuki aus dem Masterplan "NEXT 100" zu erfolgreichen Absatzmagneten.

Kommentare