Genfer Autosalon: Neuer Toyota Auris und Avensis

In Genf wird Toyota die gründlich überarbeiteten Modelle Auris und Avensis präsentieren, die mehr Komfort und Sicherheit bieten sollen.

Der Toyota Auris wird am Genfer Autosalon in einer überarbeiteten Form seine Premiere feiern. Er soll hochwertiger wirken, und auch der Innenraum soll sich in aufgewerteter Form zeigen. Optisch auf den ersten Blick zu erkennen ist der Auris an der neuen Frontpartie mit sehr markanten Leuchteinheiten, die im Vergleich zum aktuellen Modell jetzt nicht mehr so kantig ausgefallen sind.

Deutlich aufgewertet zeigt sich auch der neue Avensis, dessen Frontpartie ebenfalls an die neue Designlinie der Marke Toyota herangeführt wurde. Schon auf den ersten Blick wirkt der neue Avensis hochwertiger und dynamischer zugleich. Neue Motoren und innovative Komfort- und Sicherheits-Features werten die Mittelklasse-Baureihe zusätzlich auf.

Genauere Details zu den neuen Modellen werden erst bei der Premiere am Genfer Autosalon verraten.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt