Toyota und Tesla produzieren Elektro-RAV4

Den Toyota RAV4 wird es bald auch als E-Version geben. Hierzu arbeiten die Japaner mit dem kalifornischen Elektrofahrzeughersteller Tesla zusammen.

Das Fahrzeug soll bei Toyota Motor Manufacturing Canada (TMMC) im Werk Woodstock im Bundesstaat Ontario produziert werden. Bei der Entwicklung eines elektrischen Antriebsstrangs wird Tesla durch Toyota mit 100 Millionen US-Dollar unterstützt. Dazu zählen sowohl die Batterie, der E-Motor, das Getriebe sowie die Leistungselektronik.

Der Elektro-RAV4 kommt ab 2012 in den USA auf den Markt. Nähere Details zu Preisen, Produktionsvolumen und regionalem Vertrieb will man zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Toyota und Tesla hatten im Juli letzten Jahres vereinbart, zunächst 32 RAV4 mit Benzinantrieb als Prototypen in Elektro-Fahrzeuge umzubauen.

auto-reporter.net/br

Kommentare

Markenwelt