Toyota FT-86 Open Concept - Erste Fotos

Mit dem FT-86 Open Concept zeigt Toyota in Genf eine seriennahe Cabrio-Version des GT-86.

Der GT-86 war eines der Auto-Highlights im Jahr 2012. Toyota ist mit dem sportlichen Coupé wieder in das Segment der erschwinglichen Sportwagen zurück gekehrt.

Mit Frontmotor und Heckantrieb in Kombination mit einem niedrigen Schwerpunkt sorgt das Coupé für viel Fahrspaß. Mit dem FT-86 Open Concept zeigt Toyota in am Genfer Autosalon, wie die Cabrio-Version des sportlichen Modells aussehen könnte.

Statt einem festen Dach verfügt das Cabrio über ein leichtes Stoffverdeck, wodurch der Schwerpunkt noch weiter gesenkt wird. Die technische Basis ist mit dem Coupé aber völlig identisch, die 200 PS Leistung sollen auch für das Cabrio ausreichen.

Auch wenn der FT-86 Open Concept noch als Studie präsentiert wird, ist er durchaus schon ohne Änderungen in der Serie vorstellbar und wird vermutlich auch die Cabrio-Saison 2014 bereichern.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt