40 Jahre Toyota in Österreich

Vor 40 Jahren machte die Firma Frey einen mutigen Schritt und startete als Generalimporteur mit der Marke Toyota in Österreich.

35 Jahre nach der Firmengründung - die Firma Frey startete 1936 mit einer Mechaniker- werkstätte in Wien-Landstraße - unterschrieben KR Ernst und Friedrich Frey einen Exklusivvertrag mit der Toyota Motor Corporation. In Österreich fällt der Startschuss der erfolgreichen Kooperation also an jenem 12. Jänner 1971. Hunderte Interessierte scharen sich um die Toyota-Modelle "Crown 2300", "Land Cruiser" und "Carina".

Die zu diesem Zeitpunkt in Österreich noch völlig unbekannten Fahrzeuge erobern schnell die Herzen der hiesigen Autofahrer: Das Verkaufsziel von 2.000 Fahrzeugen im ersten Jahr wird mit 4.000 Einheiten weit übertroffen. Von Anfang an prägte Toyota also das heimische Straßenbild. 1979 rollte schließlich der 50.000ste Toyota auf Österreichs Straßen, 1991 der 250.000ste und 2007 war die halbe Million komplett. Der mutige Schritt, den die Firma Frey einst gesetzt hat, wurde belohnt.

Seit den Anfängen von Toyota in Österreich kann die Marke auf ein starkes Netz von Vertriebspartnern setzen. Von den insgesamt 25 Händlern, die damals einen ebenso mutigen Schritt wie die Firma Frey wagten, sind heute noch immer 19 Betriebe aktiv. In den Jahren nach der Markteinführung wuchs das Vertriebs- und Servicenetz rasant an. Heute gibt es insgesamt 118 Verkaufsstandorte und zusätzlich 50 Werkstätten, die das Toyota-Logo tragen.

Und die Erfolgsgeschichte geht weiter: Noch heuer wird mit dem Minivan Verso S ein kompaktes Familienauto sowie zu Herbstbeginn der neue Yaris bei den heimischen Toyota-Händlern zu sehen sein. Im kommenden Jahr wird schließlich die Prius-Familie erweitert.

"Wir sind überzeugt, dass diese Fahrzeuge die kommende, sparsame und abgasarme Automobil-Generation prägen werden", blickt KR Friedrich Frey optimistisch in die Zukunft.

Vorerst möchte Toyota Frey Austria aber das runde Jubiläum gebührend feiern. Aus Anlass des 40. Geburtstags werden spezielle Zukunftsmodelle angeboten. Beim Kauf eines Aygo, Yaris, Auris, Verso oder Avensis profitieren die Kunden bis 31. Juli 2011 vom speziellen Zukunftsbonus, der, je nach Modell und Motorisierung, bis zu 2.500 Euro ausmacht.

Die Preisvorteile im Überblick:

Zukunftsbonus für AYGO: 1.000 Euro

Zukunftsbonus für YARIS: bis zu 1.200 Euro

Zukunftsbonus für AURIS: bis zu 1.800 Euro

Zukunftsbonus für VERSO: 2.200 Euro

Zukunftsbonus für AVENSIS: bis zu 2.500 Euro

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt