Mehr PS für den Toyota Land Cruiser 300

Für das neue Modelljahr hat Toyota dem Land Cruiser 300 eine kleine Leistungsspritze verpasst, der Verbrauch sinkt aber.

Ab sofort steht im Land Cruiser 300 eine Leistung von 190 PS (140 kW) zur Verfügung, das enstpricht einer Mehrleistung von 17 PS im Vergleich zum Vorgänger. Das maximale Drehmoment von 420 Nm steht zwischen 1.600 und 2.800 U/Min zur Verfügung, der Durchschnittsverbrauch sinkt um 0,3 Liter auf 8,1 Liter pro 100 Kilometer. Zudem erfüllt der Land Cruiser 300 jetzt die Euro 5 Abgasnorm.

Die Mehrleistung wurde durch Modifikationen am Common-Rail-Einspritzsystem erreicht, der Einspritzdruck beträgt jetzt bis zu 2.000 bar, wodurch der Treibstoff noch feiner zerstäubt wird. Zudem sorgen neue keramische Glühkerzen und Modifikationen am Abgassystem für bessere Kaltstarteigenschaften und ein schnelleres Erreichen der Betriebstemperatur, wodurch der Vebrauch gesenkt werden konnte.

Erhältlich ist der neue Land Cruiser 300 ab sofort, die 3-türige Variante startet bei 46.308 Euro der Fünftürer kommt auf 48.750 Euro.

Kommentare

Markenwelt