IAA Premiere: Der neue Toyota Prius

Auf der IAA feiert die vierte Generation des Toyota Prius ihre Premiere.

Der neue Toyota Prius wird auf der IAA in Frankfurt seine Weltpremiere feiern, vorab hat Toyota jetzt erste Fotos veröffentlicht. Im Vergleich zum alten Prius wirkt der neue sehr futuristisch und ist auch dem Toyota Mirai nicht ähnlich. Die harmonische Linienführung des aktuellen Prius ist beim neuen dadurch leider vollkommen abhanden gekommen. Das Heck wirkt so, als ob es schon einen kleinen Auffahrunfall hinter sich hat und ist von Kanten und Wellen geprägt. Auch die Frontpartie wirkt plumper als bisher.

Seine Stärken soll der Prius bei der Technik zeigen, auch wenn Toyota hier noch keine Details verraten hat. Fix ist aber, dass der neue Prius noch sparsamer als bisher sein soll, und auch beim Thema Sicherheit hat der Prius jetzt aufgeholt und bietet das neue Toyota Safety Sense Sicherheitssystem an.

Weitere Details und Fotos wird es dann zur Premiere auf der IAA geben.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt