Toyota Verso aufgewertet

Für das Modelljahr 2016 hat Toyota jetzt den Verso aufgewertet und ihm neue Features spendiert.

Das neue Modelljahr macht den Toyota Verso noch interessanter und beschert ihm neue Features im Bereich Komfort und Sicherheit. Serienmäßig verfügt der Verso nämlich ab sofort über das Toyota Safety System mit Pre-Collision System sowie Spurhalte- und Fernlichtassistent. Aufgewertet wurde auch der Innenraum, der jetzt mit graphitfarbenen Zierelementen glänzt und ab der mittleren Ausstattungslinie auch neue Sitzpolster an Bord hat.

Der neue Verso-Jahrgang hat auch das neue Multimediasystem Toyota Touch 2 mit 7"-Farbdisplay bekommen. Weitere Neuheiten sind die neu gestalteten 17"-Alufelgen und die Platinum Bronze Metallic-Lackierung, die auf Wunsch jetzt für den Verso erhältlich ist.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt