Premiere für den Toyota Yaris Cross Adventure

Noch bevor der neue Yaris Cross bestellbar ist, präsentiert Toyota mit dem Yaris Cross Adventure eine weitere Version des kleinen SUV.

Der neue B-Segment-SUV von Toyota wird ab Oktober 2021 auch als Yaris Cross Adventure erhältlich sein. Die neue Version soll mit einer robusteren Ausführung mehr Offroad-Feeling vermitteln.

Leicht geänderte Stoßstangen vorne und hinten, spezielle 18″-Leichtmetallfelgen sowie eine silberfarbene Dachreling sind Merkmale der Adventure-Version.

Zum Start soll es den Yaris Cross Adventure auch in einer Premiere Edition mit Ledersitzen, Zweifarb-Lackierung, elektrischer Heckklappe und speziellen Alufelgen geben.

Auf Wunsch ist der Yaris Cross Adventure auch mit dem AWD-i Allradantrieb verfügbar, was in dieser Klasse keine Selbstverständlichkeit ist. Ein geräumiger Innenraum und ein modernes Infotainmentsystem sollen weitere Anreize für den Kauf den neuen Toyota-SUV sein.

Unter anderem gibt es ein 9″-Multmedia-Display mit cloudbasierten Karten-Updates, Echtzeit-Verkehrsinformation sowie einer Online-Suche nach interessanten Orten. Einen Preis hat Toyota noch nicht genannt, der Start ist auch erst im Oktober 2021.