Der neue Toyota Yaris TS

Das neue Spitzenmodell der Yaris Modellfamilie

Der Yaris TS ist das neue Topmodell der Toyota Yaris Modellfamilie und überzeugt mit sportlicher Fahrdynamik, ohne Kompromisse in Sachen Fahrkultur oder Alltagstauglichkeit einzugehen. Der Yaris TS ist mit einem völlig neu entwickelten 1,8-Liter-Benzinmotor mit Dual VVT-i ausgestattet. Das neue Kraftpaket mit variabler Ventilsteuerung auf Einlass- und Auslass-Seite verhilft dem Yaris TS mit einer Spitzenleistung von 133 PS (98 kW) bei 6.000/min zu respektablen Fahrleistungen. Er beschleunigt in 9,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 194 km/h.

Zugleich profitiert der Yaris TS von einem sportlich abgestimmten Fahrwerk , das engagierten Fahrern ein hohes Maß an Fahrfreude beschert, ohne es im Alltag an Fahrkomfort und Agilität missen zu lassen. Im Vergleich zu seinen Geschwistern ist der Yaris TS vorne wie hinten straffer gedämpft und tiefer gelegt . Die Federraten wurden auf die serienmäßigen Leichtmetallräder im 17 Zoll Format ausgelegt. Neu abgestimmt haben die Toyota Ingenieure auch die elektrische Servolenkung, die um acht Prozent kürzer untersetzt wurde, womit ein präzises und direktes Lenkverhalten gewährleistet ist.

Toyota bietet den neuen Yaris TS sowohl als Dreitürer als auch Fünftürer an. Sein Karosseriedesign hebt den Yaris TS dank der tief heruntergezogenen Stoßfänger, der Seitenschürzen und des dezenten hinteren Dachspoilers von der Masse ab. Details wie die exklusiven TS Embleme, der verchromte Sportauspuff und neu gestaltete LED-Rückleuchten runden das attraktive Erscheinungsbild ab. Auch die Innenraumgestaltung präsentiert sich dank exquisiter Details auf hohem Niveau. Die exklusiven Bezugsstoffe der Sportsitze und Türverkleidungen, die verchromten Applikationen an den Luftdüsen, das lederbezogene Sportlenkrad und die exklusiven, bernsteinfarben hinterleuchteten Instrumente prägen den Gesamteindruck sportlicher Qualität. Das neue Kombiinstrument mit analoger Geschwindigkeits- und Drehzahlanzeige ist in Optitron-Technik ausgeführt.

Die umfassende Serienausstattung wird der Positionierung des Yaris TS als Topmodell der Baureihe voll gerecht. Ab Werk sind unter anderem eine Klimaanlage sowie ein Audiosystem mit CD-Player und sechs Lautsprechern an Bord. Das Lenkrad ist in der Höhe und in Längsrichtung voll einstellbar. Alle Yaris Modelle zählen mit fünf Sternen und 35 Punkten im Euro-NCAP Crashtest zu den sichersten Autos im Segment. Der neue Yaris TS wird mit einer umfangreichen Serienausstattung an Airbags geliefert, die auch einen Knie-Airbag für den Fahrer umfasst. Serienmäßig ist auch das elektronische Fahrzeugstabilitätsprogramm VSC und die Antriebsschlupfregelung TRC an Bord.

Kommentare