Toyota ist beliebteste japanische Marke

Im August sind die heimischen Pkw-Neuwagenzulassungen um 30,1 Prozent zurück gegangen, Toyota konnte seinen Marktanteil aber um 15% gegenüber dem Vorjahr steigern.

Der August war für die Autoimporteure ein eher trauriger Monat, im Vergleich zum Vorjahr sind die Neuzulassungen um 30,1 Prozent gesunken.

Insgesamt sind 20.906 Neufahrzeuge im August zugelassen worden. Toyota hat mit 464 Neuzulassungen einen Marktanteil von 2,2% erreicht.

Kumuliert für dieses Jahr hat Toyota in den ersten acht Monaten einen Marktanteil von 2,3% erreicht und liegt damit um 15% höher als noch vor einem Jahr.

Mit 3.590 Neuzulassungen im bisherigen Jahr ist Toyota auch die beliebteste japanische Marke.

Weitere Infos zu Toyota unter www.toyota.at