Neue Ausstattungspakete für den VW Amarok

Ab sofort gibt es für den VW Amarok Highline die neuen Ausstattungspakete "Exklusiv" und "Exklusiv Plus".

Über 60% der Amarok-Kunden wählen bereits die luxuriöse Highline-Ausstattungslinie. Mit den neuen Sondermodellen bietet VW jetzt auch zwei passende Pakete, die Extras bündeln, welche gerne dazu bestellt werden.

Im Exklusiv-Paket bekommt man zu seinem Amarok Highline noch elektrisch anklappbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht, das Radio-Navigationssystem RNS 315, eine Rückfahrkamera und eine Einparkhilfe vorne und hinten.

Beim Paket Exklusiv Plus kommt dann statt dem Radio-Navigationssystem RNS 315 das größere RNS 510 inkl. einer 30 Gigabyte Festplatte zum Einsatz.

Das Exklusiv-Paket ist ab 990 Euro netto bzw. 1.188 Euro brutto erhältlich, der Preisvorteil liegt damit bei rund 50% gegenüber den Einzeloptionen. Das Plus-Paket startet bei 2.150 Euro netto bzw. 2.580 Euro brutto und bietet immer noch fast 30% Ersparnis.

Kommentare

Markenwelt