VW BlueMotion-Bonus bringt bis zu 5.000 Euro

Gültig bei Kauf und Neuzulassung eines Touran, Passat oder Sharan BlueMotion Technology

Spritsparen wird bei VW jetzt zusätzlich honoriert: Bis Jahresende bzw. solange der Vorrat reicht fördert die österreichische Volkswagen Vertriebsorganisation den Kauf eines effizienzgesteigerten BlueMotion Technology-Modells mit dem speziellen BlueMotion-Bonus . Beim Touran und Passat BlueMotion Technology beträgt dieser 2.000 Euro und beim Sharan BlueMotion Technology sogar 5.000 Euro .

Damit schonen jetzt alle, die sich beim Touran, Passat oder Sharan für die sparsame und umweltfreundliche BlueMotion-Technologie entscheiden, in doppelter Hinsicht die Geldbörse. Zum einen beim Kauf dank BlueMotion-Bonus und zum anderen beim täglichen Betrieb durch geringen Verbrauch und damit geringere Kilometerkosten , womit die BlueMotion Technology-Modelle für Private und für Unternehmer eine überlegenswerte Alternative darstellen.

Der Touran 1.9 TDI BlueMotion Technology mit 105 PS ist unter Berücksichtigung des BlueMotion-Bonus ab 25.237 Euro erhältlich und der 140 PS starke Sharan 2.0 TDI BlueMotion Technology kann ab 28.797 Euro geordert werden.

Beim Passat kann der Kunde sogar aus zwei BlueMotion Technology-Modellen wählen - dem 2.0 TDI mit 110 PS (Limousine ab 26.268 Euro und Variant ab 27.752 Euro ) sowie dem 1.4 TSI mit 122 PS (Limousine ab 24.518 Euro und Variant ab 26.004 Euro ). Beide Passat-Modelle verfügen zudem über die Start-Stopp-Automatik. Beim 122 PS starken Passat TSI BlueMotion Technology wurde diese erstmals auch mit dem innovativen 7-Gang-DSG kombiniert.

BlueMotionTechnologies

Volkswagen hat die Verbrauchsoptimierung seiner Modellpalette mit den TDI BlueMotion-Modellen beginnend umgesetzt und mit "BlueMotion" gleichzeitig die mit Abstand bekannteste Dachmarke geschaffen. Unter dem Label "BlueMotionTechnologies" werden heute alle Innovationen (BlueMotion, BlueMotion Technology, BlueTDI und TSI EcoFuel) zusammengefasst, die die Volkswagen Modelle noch sparsamer und sauberer machen. "BlueMotionTechnologies" steht für Sparsamkeit und ist die Kombination aus niedrigem Verbrauch und Fahrspaß ohne Abstriche.

Die technologische Speerspitze markieren dabei die BlueMotion-Modelle, die auf geringst möglichen Verbrauch ausgelegt sind und die jeweils sparsamsten und emissionsärmsten Modelle ihrer Klasse darstellen. Dazu zählen z. B. der Golf BlueMotion , der bei uns Ende 2009 auf den Markt kommt und nur 3,8 l Diesel auf 100 km benötigt (CO2: 99 g/km ). Ebenfalls noch heuer auf den Markt kommt der Passat BlueMotion , der nur 4,3 l Diesel auf 100 km benötigt (CO2: 114 g/km ). Oder der Polo BlueMotion . Er wird in Österreich im Frühjahr 2010 zu haben sein und im Schnitt nur 3,3 l verbrauchen, was einem CO2- Ausstoß von nur 87 g/km gleich kommt.

Die BlueMotion Technology-Modelle bieten Umweltinnovationen zum erschwinglichen Preis und sind technisch von den BlueMotion-Modellen abgeleitet. Sie werden in verschiedenen Motoren und Ausstattungen angeboten, sind jedoch nicht ausschließlich auf niedrigst möglichen Verbrauch ausgelegt. Bestes Beispiel: der Passat BlueMotion Technology 2.0 TDI mit 110 PS und Start-Stopp-Automatik , der mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 4,9 l auf 100 km und CO2-Emissionen von nur 128 g/km Umwelt und Geldbörse gleichermaßen schont.

Aktuell sind der Golf, Golf Plus, Touran, Sharan, Passat und Touareg als BlueMotion Technology verfügbar.

Kommentare

Die neuesten VW Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt