VW Caddy jetzt auch mit Einparkhilfe erhältlich

Ab sofort kann der Stadtlieferwagen von VW auch mit dem Parklenkassistenten "Park Assist" ausgerüstet werden.

Bislang kamen bei VW nur PKW-Kunden in den Genuss der automatischen Einparkhilfe, ab jetzt gibt es den Park Assist auch für den VW Caddy, der in so gut wie allen Versionen mit dieser Option bestellt werden kann.

Aktiviert wird das System bei Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h per Tastendruck in der Mittelkonsole. Via Blinker wählt der Fahrer die Straßenseite, auf der geparkt werden soll. Ermittelt der Park Assist über die Ultraschallsensoren des Caddy eine ausreichend große Parklücke, kann das assistierte Einparken starten.

Der Fahrer legt den Rückwärtsgang ein und muss nur noch Gas geben und bremsen, das Lenken übernimmt der Caddy. Akustische Signale sowie visuelle Hinweise in der Multifunktionsanzeige unterstützen den Fahrer zusätzlich.

Der Parklenkassistent ist für annähernd alle Versionen des Caddy - ob als Kasten, Kombi oder PKW, ob mit kurzem oder langem Radstand - ab sofort, je nach Modell-Grundausstattung, ab einem Preis von 318 Euro erhältlich.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt