Neue Versionen für den VW Crafter

Der neue VW Crafter ist jetzt auch mit Heckantrieb, mit 140 PS TDI-4Motion und mit 8-Gang-Automatik bestellbar.

VW erweitert das Modellangebot des Crafter um ein paar weitere Versionen. Der Crafter Kastenwagen ist nun auch mit Heckantrieb erhältlich, der Crafter mit Heckantrieb, Singlebereifung und 177 PS TDI startet ab 34.984 Euro netto, mit 122 PS TDI und Zwillingsbereifung kommt er auf 36.660 Euro netto.

Eine weitere Neuheit ist die Kombination aus 140 PS TDI und 4Motion-Allradantrieb. Diese überaus interessante Version ist ab 31.912 Euro netto erhältlich. Zudem ist der neue VW Crafter auch mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe bestellbar, dieses kann mit allen drei Antriebsarten, also Front-, Heck- und Allradantrieb, kombiniert werden.

Kommentare