Neuer Golf GTI Clubsport: Stärkster Serien-GTI aller Zeiten

Auf der IAA wird der neue Golf GTI Clubsport seine Premiere feiern. Erhältlich ist er ab Anfang 2016.

Mit dem Golf GTI Clubsport bringt VW zum 40. Geburtstag des GTI ein ganz besonderes Jubiläumsmodell auf den Markt und setzt die Tradition der GTI Jubiläumsmodelle fort. Der neue Golf GTI Clubsport ist mit einer Leistung von 265 PS (195 kW) der stärkste Serien-GTI aller Zeiten. Die Leistung kann sogar noch für jeweils 10 Sekunden mit Boostfunktion auf mehr als 290 PS erhöht werden. Das Leistungsplus wird einfach durch einen Kickdown des Gaspedals abgerufen.

Kombiniert man den Golf GTI Clubsport mit dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe sprintet er in 6,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Version mit 6-Gang-DSG-Getriebe schafft die gleiche Aufgabe sogar in 5,9 Sekunden. Dafür ist der manuell geschaltete Golf GTI Clubsport mit 250 km/h Höchstgeschwindigkeit um 1 km/h schneller als die DSG-Version.

Zu erkennen ist das Jubiläumsmodell an neuen Frontstoßfängern, neuen Seitenschwellern, einem speziellen Dachkantenspoiler und einem neuen Heckdiffusor.

Auch der Innenraum hebt sich von den anderen Golf GTI-Modellen ab und bietet Rennklappschalensitze, die mit Alcantara bezogen sind, sowie spezielle Dekorleisten im Design "Wabe 40". Mit Alcantara bezogen ist auch das Sportlenkrad.

Einen Preis hat VW noch nicht verraten, bis zum Marktstart Anfang 2016 ist aber auch noch etwas Zeit.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt