Neu : VW Multivan Startline und Sondermodell Atlantis

Durch Vorsteuerabzug auch für Unternehmer interessant

Volkswagen bietet ab sofort seinen Großraumlimousinen-Kunden zwei Multivan-Modelle an, die den vielfältigsten Ansprüchen gerecht werden. Zum ersten wartet mit dem neuen Multivan Startline jetzt ein Einsteiger, der über ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis verfügt. Der zweite im Bunde ist das sportlich-elegante Sondermodell Multivan Atlantis, das Individualität, Flexibilität und Komfort vereint. Die Möglichkeit des Vorsteuerabzugs macht die beiden neuen Multivan-Modelle nicht nur für Familien sondern auch für Unternehmer interessant.

Multivan Startline - Cleverer Einsteiger

Der neue, durch die in silber gehaltenen Seitenstreifen auf den ersten Blick erkennbare Multivan Startline definiert den Einstieg in die vielseitige Welt der VW Großraumlimousinen neu. Dabei überzeugt der preisgünstige Einsteiger mit jeder Menge Variabilität und Flexibilität und verfügt zudem über eine umfangreiche und durchdachte Serienausstattung . So sorgen beispielsweise die Privacy-Verglasung (Scheiben ab der B-Säule abgedunkelt), das Schiebefenster links, die Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, die elektrischen Fensterheber, die elektrisch einstell- und beheizbaren Außenspiegel, die Komfortsitze im Fahrerhaus mit Armlehnen, das Fahrerhauskomfortpaket (u. a. mit Haltegriff an der A-Säule rechts und zwei Leseleuchten), die umklapp- und verschiebbare 3er-Sitzbank inkl. Schubladen, der in der Schiebetür untergebrachte Klapptisch, das Elektronische Stabilisierungsprogramm ESP, ABS, EDS und ASR sowie Fahrer- und Beifahrerairbag für jede Menge Komfort und Sicherheit bei den täglichen Fahrten.

Umfangreich präsentiert sich auch das Motorenangebot des Multivan Startline: Zur Wahl stehen ein 2.0 l Benziner mit 85 kW / 116 PS sowie vier TDI mit serienmäßigem Dieselpartikelfilter, wobei sich die Bandbreite von zwei 1.9 l Vierzylinder-TDI mit 62 kW / 84 PS und 75 kW / 102 PS über zwei Fünfzylinder mit 96 kW / 131 PS bzw. 128 kW / 174 PS erstreckt. Die beiden 2,5-Liter-TDI können wahlweise auch mit der komfortablen tiptronic oder dem Allradantrieb 4MOTION ausgestattet werden.

Der Einstieg beim neuen Multivan Startline beginnt mit dem 62 kW / 84 PS starken 1.9 l TDI mit serienmäßigem Dieselpartikelfilter ab netto 22.514 Euro bzw. brutto 29.899 Euro. Für alle Multivan-Interessenten, die sich bis 30. Juni 2007 für den neuen "Startline" entscheiden, bietet Volkswagen als Einführungsangebot die Klimaanlage sowie die Metallic- oder die Perleffektlackierung zum halben Preis an.

Multivan Atlantis - Extravaganter Tausendsassa

Sportlichkeit gepaart mit Eleganz sind die Markenzeichen des neuen Sondermodells Multivan Atlantis . Das bereits in der Vorgängergeneration bei den Kunden beliebte Sondermodell präsentiert sich in der Neuauflage mit einer innovativen Kommunikationsfarbe: Crystal Blue Metallic . Alternativ stehen noch das etwas dunklere Shadow Blue Metallic oder die beiden Grautöne Reflexsilber Metallic und Offroad Grey Metallic zur Auswahl. Weitere optische Eyecatcher sind die 17 Zoll-LM-Räder "Suez" mit 235er-Bereifung, die Nebelscheinwerfer und die Atlantis-Schriftzüge an der D-Säule sowie an der Motorhaube.

Im Inneren sorgen die Drei-Zonen-Climatronic, das Radio Delta mit acht Lautsprechern, die Multifunktionsanzeige, das kleines Lederpaket mit Lederlenkrad und Schalthebelknauf in Leder mit Atlantis-Emblem, die Sitzheizung in den Vordersitzen, das Sportfahrwerk, die  Privacy-Verglasung (Scheiben ab der B-Säule abgedunkelt), der an der linken Seitenwand platzsparend angebrachte Klapptisch, die zu einer Liegefläche wandelbare Sitzbank sowie die zwei drehbaren Einzelsitze für einen hohen Wohlfühlfaktor der Passagiere. Mit ESP inkl. Bremsassistent, ABS, ASR und EDS verfügt auch das Sondermodell über die Multivan-typischen aktiven Sicherheitsfeatures und im Fahrerraum sorgen Front-, Kopf- und Seitenairbags für zusätzlichen Schutz von Fahrer und Beifahrer.

Umfangreich gestaltet sich auch das verfügbare Motorenangebot : Der kleine 1.9 l Vierzylinder TDI mit 75 kW / 102 PS stellt die wirtschaftliche Einstiegmotorisierung dar, während die beiden 2,5-l-Fünfzylinder-TDI mit 96 KW / 131 PS bzw. 128 kW / 174 PS (wahlweise auch mit tiptronic und 4MOTION) höheren Ansprüchen an Leistung gerecht werden. Alle drei zur Wahl stehenden TDI verfügen über einen serienmäßigen Dieselpartikelfilter. Für all jene Multivan Atlantis-Fahrer, die auf die Laufruhe eines Benziners nicht verzichten wollen, hat Volkswagen den 3.2 l V6 mit 173 kW / 235 PS mit tiptronic im Angebot. Dieser kann ebenfalls mit dem Allradantrieb 4MOTION und manueller 6-Gang-Schaltung kombiniert werden.

Der Einstieg in die Welt des Multivan Atlantis beginnt mit dem 1.9 l TDI 75 kW / 102 PS mit serienmäßigem Dieselpartikelfilter ab netto 34.067 Euro bzw. brutto 45.426 Euro. Der Preisvorteil des neuen Sondermodells beträgt im Durchschnitt rund 2.800 Euro netto bzw. 3.850 Euro brutto.

Kommentare

Weitere VW Meldungen

Markenwelt