Schon bestellbar: Der neue VW Sharan

Für das neue Modelljahr hat VW dem Sharan ein Facelift und ein technisches Update spendiert. Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen.

Der überarbeitete VW Sharan präsentiert sich mit neuer Frontpartie und neuen LED-Rückleuchten. Neben den kleinen optischen Änderungen gibt es vor allem neue technische Highlights. So verfügt der neue Sharan über eine Fülle von Assistenzsystemen, wie etwa den Front Assist inkl. integrierter Citynotbremsfunktion, einen neuen Parklenkassistenten, die Multikollisionsbremse und einen Totwinkelwarner. Im Innenraum verwöhnen neue Infotainmentsysteme, die volle Konnektivität mit vielen Smartphones und Tablets bieten.

Überarbeitet hat man auch die Motorenpalette, die jetzt die EU6-Abgasnorm erfüllt. Das Leistungsspektrum reicht vom 115 PS starken TDI bis zum 220 PS starken TSI. Bei den Preisen ist der neue Sharan am Niveau des Vorgängers geblieben und trotz erweiterter Ausstattung ab 33.070 Euro bestellbar.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt