VW Touareg V10 TDI zieht eine Boeing 747

155-Tonnen-Jet im Schlepptau

Der Volkswagen Touareg V10 TDI hat im englischen Dunsfold Aerodrome eine Boeing 747 gezogen. Das Flugzeug mit einem Gewicht von 155 Tonnen - bestehend aus 511 Quadratmetern Tragfläche, vier Triebwerken, 450 Sitzen und einem Rumpf von der Größe eines Häuserblocks wurde von dem Volkswagen mit einer Anhängelast von 3,5 Tonnen fortbewegt.

Damit der Touareg V10 TDI den schweren Vogel ziehen konnte, musste zuerst einmal das Gewicht des Volkswagens erhöht werden. Dazu wurden Stahlkugeln und Stahlplatten mit einem Zusatzgewicht von 4345 Kilogramm im Geländewagen verteilt . Damit hatte das Fahrzeug ein Gesamtgewicht von 7030 Kilogramm.

auto-reporter

Kommentare