VW Touran mit neuen Top-Motoren

VW bietet ab sofort zwei neue Spitzenmotorisierungen für den Touran an.

Das VW Touran-Motorenangebot wird nach oben hin abgerundet und um je einen starken Diesel und einen starken Benziner erweitert. Bei den Benzinmotoren ist ab sofort der 1,8 TSI mit 180 PS (132 kW) die stärkste Benzin-Motorisierung für den praktischen Familienvan. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 218 km/h, und der 1,8 TSI ist serienmäßig mit einem 7-Gang-DSG-Getriebe ausgerüstet.
Die Preise starten in Highline-Ausstattung bei 37.630 Euro.

Mit einem Preis von 39.100 Euro ist der stärkste Diesel im Touran-Modellprogramm dann noch eine Spur teurer, aber auch stärker. Der 2,0 Liter-TDI bringt es auf 190 PS (140 kW) und ist bis zu 220 km/h schnell. Trotz aller Sportlichkeit soll der Diesel mit einem Durchschnittsverbrauch von 4,6 Liter sehr sparsam sein. Geschaltet wird über ein 6-Gang-DSG-Getriebe.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt