Produktionsstart für neue Volvo Motorenfamilie

Zukünftig werden neue 4-Zylinder-Motoren in allen Volvo-Baureihen zu finden sein, die Top-Leistung mit niedrigem Verbrauch kombinieren.

Volvo hat jetzt in seinem Motorenwerk in Skövde die Produktion seiner neuen VEA-Motoren (Volvo Engine Architecture) aufgenommen. Die von Volvo entwickelte Motorengeneration soll mit hoher Effizienz und Top-Leistung glänzen.

In Zukunft setzt Volvo nur noch 4-Zylinder-Motoren ein, die sich als Benziner und Diesel den gleichen Motorblock teilen und auch mit einem elektrischen Antriebsstrang kombiniert werden können. Die Motoren verfügen alle über 2,0 Liter Hubraum sowie Direkteinspritzung. Dank Turboaufladung verfügen die Motoren über ein breites Leistungsspektrum.

Sie bieten dabei eine höhere Leistung als die derzeitigen 6-Zylinder-Motoren, sind aber gleichzeitig sparsamer als die aktuelle 4-Zylinder-Motorenfamilie. Die Motoren können zudem mit einer neuen 8-Gang-Automatik kombiniert werden, die mit schnellen Schaltzeiten überzeugen soll.

Genaue Leistungsdaten der einzelnen Leistungsstufen hat Volvo bislang noch nicht verraten, diese werden aber rechtzeitig vor der Markteinführung im Herbst 2013 bekannt gegeben. Die neuen Motoren werden vorab für die Modelle S60, V60, XC60, V70, XC70 und S80 verfügbar sein.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt