Neuer Dieselmotor und Assistenzsysteme bei Volvo

Volvo bringt für das Modelljahr 2013 einen neuen 2,0 Liter Dieselmotor und neue bzw. verbesserte Assistenzsysteme auf den Markt.

In den Modellreihen S60, V60, XC60, V70 und S80 wird es ab dem Modelljahrgang 2013 einen neuen 5-Zylinder Dieselmotor mit 136 PS (100 kW) geben. Dieser schließt die Lücke zwischen den 115 PS und 163 PS starken Motoren.

Durch den neuen Motor ändert Volvo auch die Bezeichnung für die Triebwerke, der 136 PS Diesel wird als D3 angeboten, der bisherige D3 mit 163 PS wird als D4 in der Preisliste zu finden sein.

Der neue Motor soll mit einem maximalen Drehmoment von 350 Nm schon genug Leistung aus niedrigen Drehzahlen zur Verfügung stellen und sehr sparsam sein. Im S60 begnügt sich der D3 mit nur 4,3 Liter Diesel pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß liegt bei 114 g/km. Die Kunden können die neue Motorisierung entweder mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe oder einer 6-Stufen-Automatik kombinieren.

Neben dem Aggregat gibt es für das Modelljahr 2013 auch bei den Assistenzsystemen einige Neuheiten. Das Volvo City Safety System wurde erweitert und ist statt bis 30 km/h jetzt sogar bis 50 km/h aktiv und kann so noch mehr Auffahrunfälle verhindern bzw. stark abschwächen.

Als neue Assistenzsysteme kommen eine Verkehrszeichenerkennung und ein Fernlichtassistent mit ins Programm, die dem Fahrer die Arbeit hinter dem Lenkrad weiter erleichtern sollen.

Kommentare

Markenwelt