Volvo S60L: Serienproduktion ist angelaufen

Volvo hat jetzt die Produktion der Langversion des S60 im chinesischen Werk Chengdu aufgenommen.

Erstmals wird ein Volvo in einer vollständigen Fertigungsstätte außerhalb von Europa gebaut, womit Volvo seine Expansionspläne weiter voran treibt.

Im neuen Werk in Chengdu ist jetzt die Serienproduktion des neuen Volvo S60L angelaufen. Die Langversion der Mittelklasselimousine wurde dabei vor allem für den chinesischen Markt konzipiert, wo die Nachfrage nach solchen Modellen sehr groß ist.

Seine offizielle Premiere feiert der S60L dabei erst auf der Guangzhou Motor Show am 21. November 2013. Volvo konnte im laufenden Jahr seinen Absatz im Reich der Mitte aber bereits jetzt um 40 Prozent steigern, vor allem die 60er-Modelle sind auch in China sehr beliebt.

Kommentare

Markenwelt