Volvo V40 mit neuen Motoren

In Genf wird Volvo den V40 mit dem neuen T5-Benzinmotor und D4-Dieselmotor präsentieren.

Nach den großen Volvo-Modellreihen kommt ab Frühjahr auch der Volvo V40 in den Genuss neuer Drive-E Motoren. In Genf werden der V40 und der V40 CrossCountry erstmals mit den neuen Triebwerken zu sehen sein.

Vorab haben die Kunden beim V40 die Wahl zwischen dem T5 Benzinmotor mit einer Leistung von 245 PS (180 kW) oder dem D4-Dieselmotor mit 190 PS (140 kW), der besonders sparsam ist.

Trotz seiner hohen Leistung soll sich der Dieselmotor im Schnitt mit 3,3 Liter pro 100 Kilometer begnügen, dies entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 85 g/km. Auch der etwas höher gelegte V40 CrossCountry ist mit 4,0 Liter Verbrauch noch extrem sparsam und kommt auf einen CO2-Ausstoß von 104 g/km.

Aber auch der Benzinmotor ist mit durchschnittlich 5,8 Liter ein Sparmeister in seinem Leistungssegment. Zu den Händlern kommen die neuen V40-Motoren noch im Frühjahr 2014.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt