Volvo V60 : Neuer Kombi am Start

Mit ungewohnten Rundungen schickt der schwedische Autohersteller Volvo seinen neuen Lifestyle-Kombi V60 auf den Markt.

Zu Preisen ab 31.000 Euro und mit sieben verfügbaren Motoren will der Mittelklassewagen die Platzhirsche wie Audi A4 Avant oder Ford Mondeo Traveller angreifen.

Mit dem Volvo V60 führt der schwedische Hersteller seine Tendenz zu rundlichen Formen fort. Der neue Trend soll zusätzliche Käufer anlocken, auch wenn das Kofferraumvolumen wegen der Rundungen auf 430 Liter sinkt. Das reicht für Familienalltag und Urlaubsfahrt. Der Hersteller sieht vor allem Neukunden mit einem aktiven, sportlichen Lebensstil und Familien als Zielgruppe.

Volvo V60(Bildquelle: mid/bp)

Gemeinsam mit der Limousinen-Schwester S60 soll der V60 das Image und die Absatzzahlen von Volvo aufbessern. Für den Antrieb kommen deshalb fünf leistungsstarke Benziner und zwei Dieselmotoren mit einem Leistungsspektrum zwischen 110 kW / 150 PS und 224 kW / 304 PS zum Einsatz, ein umweltschonender 1,6-Liter-Selbstzünder mit 84 kW / 115 PS folgt Anfang 2011.

mid/bp

Kommentare