Volvo V70 R für die Autobahn-Polizei

Einjähriger Probebetrieb mit 300 PS

Sicher, geräumig und schnell. Der Volvo V70 R, der dieser Tage an das Bundesministerium für Inneres übergeben wurde, wird im Rahmen des einjährigen Probebetriebes auf Grund seiner Eignung vor allem im Bereich der Verkehrsüberwachung im hochrangigen Straßennetz zum Einsatz kommen.

Der allradgetriebene Volvo V70 R leistet 220 kW / 300 PS , beschleunigt in nur 5,9 Sekunden von null auf hundert und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Der Volvo V70 R wird derzeit bei der Autobahnpolizei in Hartberg verwendet, in weiterer Folge kommt der schnelle Volvo bei der Landesverkehrsabteilung in Graz sowie bei Autobahndienststellen in der gesamten Steiermark zum Einsatz bevor er in anderen Bundesländern eingesetzt wird.

Kommentare

Weitere Volvo Meldungen

Markenwelt